+ Kompetente Beratung + Hotline +49 (0) 7731 87 97-0 + klimaneutraler Druck + Flexible und zeitgenaue Lieferung

Digitaldruck für schnell Produktion

Mit dem Digitaldruck können innerhalb kürzester Zeit personalisierte Drucke durchgeführt werden.

Digitaldruck – flexibel, unschlagbar schnell und günstig bei kleineren Auflagen

Qualität vom Feinsten

Wir wollen, dass Sie Ihr Produkt genau so gedruckt bekommen, wie Sie es sich vorstellen. Deswegen achten die Kollegen nicht nur akribisch auf den sauberen Papierlauf und die ideale Farb-Wasser-Balance, sondern fragen sofort nach, wenn Ihnen etwas seltsam erscheint. Mit den Raffinessen unserer hochmodernen Maschinen sind sie vertrauter als mit ihren Ehefrauen und so sind sie in der Lage, sämtliche Produkte in höchstmöglicher Qualität zu drucken. Sie verdanken es der Aufmerksamkeit, Gewissenhaftigkeit und der Gelassenheit unserer Drucker, die aus unseren turbo-modernen Druckmaschinen aus Schwaben einfach alles herausholen, was diese leisten können. Und das ist nicht wenig.

Die Geheimnisse des Offsetdrucks

Falls es Sie interessiert, wie wir die Farbe aufs Papier kriegen und wir Ihr gewünschtes Ergebnis erzielen, verraten wir Ihnen ein paar unserer Geheimnisse. Das Verfahren des Offsetdruck ist komplex und ein sogenanntes indirektes Druckverfahren: Die Farbe wird nicht direkt auf das Papier gedruckt, sondern zunächst auf die Druckplatte, von dieser auf den Gummituchzylinder und erst der Gummituchzylinder druckt die Farbe auf das Papier. Bevor unsere Drucker die Maschine ins Rollen bringen können, muss für jede Druckfarbe (Magenta, Gelb, Cyan und Schwarz) je eine Druckplatte belichtet werden. Unser Drucktechnologe spannt die Druckplatten in die Druckmaschine und der Druckvorgang beginnt. Basis des Offsetdrucks ist übrigens das chemische Prinzip, dass sich Wasser und Farbe abstoßen. Wichtig für Sie zu wissen ist: Bei Offset- und Digitaldruck handelt es sich um zwei komplett unterschiedliche Druckverfahren.

Beste Qualität ist immer garantiert

Die beste Druckqualität garantiert das Offsetdruckverfahren. Hier sind sämtliche Kanten gestochen scharf und der Raster so fein, dass er mit bloßem Auge kaum sichtbar ist. Während der Digitaldruck sämtliche Farben aus den vier Grundfarben gemischt werden, kann der Offsetdruck sogar Sonderfarben wie Pantone drucken. Allerdings nähern sich inzwischen – dank der immer höheren Qualität der Druckmaschinen – die Qualitäten beider Verfahren einander an und sind vom Laien kaum noch zu unterscheiden. Während die schnelle Einrichtezeit des digitalen Drucks auch schnellere Lieferzeiten möglich macht – schließlich müssen vorher keine Druckplatten belichtet werden – kann ein Auftrag innerhalb kürzester Zeit bearbeitet und ausgeliefert werden. Wenn Sie Expressdruck wünschen, werden wir digital drucken. Wenn Sie zwei Papiere nebeneinander halten, von denen eins im Digitaldruck, das andere im Offsetdruckverfahren bedruckt wurde, werden Sie sehen, dass das Druckbild beim Digitaldruck glänzender ist, völlig unabhängig davon, welches Papier dabei bedruckt wurde. Ist das Papier matt, glänzt die Druckfarbe auf dem Produkt trotzdem. Je nachdem, welchen Effekt Sie mit Ihren Drucksachen erzielen wollen, kann das eine gewünschte Angelegenheit sein. Falls nicht: Fragen Sie einfach unsere Fachleute und schildern Sie ihnen genau, was Sie für ein Druckerzeugnis wünschen.